Auditive Wahrnehmung

» Ergotherapie Rassi

Auditive Wahrnehmung

section-064d32a

Beim Hören ist die Hörverarbeitung und -wahrnehmung ein wichtiger Bestandteil.

Der akustische Reiz trifft auf das Ohr. Dort befindet sich jedoch nicht das Hörzentrum des Gehirns, sondern der Reiz muss weitergeleitet und adäquat verarbeitet werden. Manche Kinder haben aus verschiedenen Gründen Schwierigkeiten in dieser Weiterleitung und Verarbeitung. Eine eingehende Diagnostik bei einem Pädaudiologen sollte vor Aufnahme der Therapie stattfinden.

Defizite in der Hörverarbeitung können zu Problemen in der Rechtschreibleistung führen (LRS oder Legasthenie). Daher ist eine frühzeitige Förderung wichtig. Die sogenannte "phonologische Bewusstheit" spielt hierbei eine wichtige Rolle. Das Kind soll den akustischen Laut einem Buchstaben oder einer Buchstabenkombination zuordnen können (wichtig bei Diktaten).

In unserer Praxis setzen wir an der „Problemstelle” an und fördern mithilfe verschiedener Aufgaben gezielt die Bereiche der auditiven Wahrnehmung.

Pommernstraße 47
65520 Bad Camberg
Tel.: 06434 - 402 88 82
mail@ergotherapie-rassi.de

Anfahrt: