Elternanleitung

» Ergotherapie Rassi

Elternanleitung

section-064d32a

Am Anfang der Behandlung findet das sogenannte Anamnesegespräch statt.

Hierbei berichten die Eltern von den beobachteten Schwierigkeiten im Alltag und den festgestellten Entwicklungsdefiziten beim Kinderarzt. Berichte früherer Therapien und Untersuchungen sowie Zeugnisse und Entwicklungsberichte sind hierbei sehr hilfreich. Je besser die Datenlage (Informationen von den Eltern, Berichte, Diagnosen, etc.), desto zielführender und alltagsnäher kann die Therapie geplant und durchgeführt werden.

Begleitend zur Therapie mit den Kindern, findet eine regelmäßige Elternanleitung, in Form von u.a. Gesprächen, statt. Diese sind sehr wichtig, um den therapeutisch angestrebten Erfolg zu erreichen. Das Kind hat in der Regel einen Termin pro Woche, am Ende dessen jedes Mal ein Informationsaustausch zwischen Therapeut und Eltern stattfindet. Zur Unterstützung des Kindes und der Eltern geben wir regelmäßig Aufgaben mit nach Hause. An die Zielsetzung, die Fähigkeiten und dem derzeitigen Stand des Kindes angepasst. Die in der Therapie erlernten Kompetenzen sollen hierbei trainiert, gefestigt und in den Alltag transferiert werden.

Pommernstraße 47
65520 Bad Camberg
Tel.: 06434 - 402 88 82
mail@ergotherapie-rassi.de

Anfahrt: